Cognac

Die Weine werden in Cognacais und in angrenzenden Anbaugebieten der Charente nach verschiedenen Qualitätsstufen der einzelnen Lagen eingeteilt. Der Chevalier de la Croix-Maron, einer der Vorfahren der cognacproduzierenden Familie Castelbajac, soll der legendäre "Erfinder" des Cognacs sein. Seit 1930 erfolgt die Einteilung in sechs Crus, aufgelistet in der Reihenfolge der Wertschätzung, der aus ihnen hervorgegangenen Cognacs:

* Grande Champagne
* Petite Champagne
* Borderies
* Fins Bois
* Bons Bois* Bois Ordinaires

Kommt ein Brand zu mindestens 50 % aus der Grande Champagne und der Rest aus der Petite Champagne, wird er als Fine Champagne bezeichnet.

Winzer:

Chainier, Dominique | Dominique Chainier
Es reicht nicht, wenn wir Dominique Chainier nur "Winzer" nennen. In seiner Heimat, der Charente, nennt man seinen Beruf "boilleur de crû" - er ist Winzer, Brennmeister und "maître-de-chai" in einem »
© 2020 fair wein GmbH
      Kontakt | Impressum | AGBs